Hipp Hipp Folgemilch HA 2 Combiotik nach dem 6. Monat, 4 * 500g

€66.00 €85.00 7.8Rabatt Referenzpreis Yuan¥66

Beschreibung

Anzahl

-

+

Versandrabatt

Wenn

Fracht standard

first weight price €3.99/kg

Vorrätig

Verteilung

2-3Tage nach Deutschland

Ausführliche Beschreibung

Produktbeschreibung
Die Hipp Folgemilch HA 2 Combiotik mit der Kombination aus natürlichen Milchsäurekulturen und Ballaststoffen nach dem Vorbild der Natur ist die neueste Generation Milchnahrung von Hipp. Mit Vitamin D für das Immunsystem und Omega 3 (ALA). Nach dem 6. Monat.
 
Produktmerkmale
Altersempfehlung: Ab 7. Monat
Produkttyp: Folgemilch
 
 
Wichtiger Hinweis
Stillen ist die beste und natürlichste Ernährung für Ihr Baby. Sprechen Sie bitte mit Ihrer Hebamme oder Ihrem Kinder- und Jugendarzt, bevor Sie eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden.
 
 
Verwendungshinweise
HiPP HA2 Combiotik® ist auf die speziellen Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys nach dem 6. Monat abgestimmt und unterstützt seine gesunde Entwicklung. Im Anschluss ans Stillen. Im Anschluss an eine HA-Anfangsnahrung
 
 
 
Zutaten
Genaue Produktbezeichnung:
Folgenahrung
 
Zutaten: LACTOSE, pflanzliche Öle (Palmöl**, Rapsöl, Sonnenblumenöl), Stärke, hydrolysiertes MOLKENPROTEIN, Galactooligosaccharide aus LACTOSE, Calciumorthophosphate, Kaliumchlorid, Emulgator: Citronensäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren, L-Tyrosin, Kaliumhydroxid, Natriumhydroxid, Calciumcitrat, Vitamin C, Magnesiumcarbonat, Kaliumcitrat, Magnesiumsulfat, L-Tryptophan, Calciumcarbonat, Eisensulfat, Zinksulfat, natürliche Milchsäurekultur (Lactobacillus fermentum hereditum®)(1), Pantothensäure, Vitamin A, Niacin, Kupfersulfat, Vitamin E, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B6, Kaliumjodat, Folsäure, Vitamin K, Natriumselenat, Biotin, Vitamin D, Vitamin B12. (1) Lactobacillus fermentum CECT5716. ** Palmöl aus nachhaltigem Anbau, zertifiziert von unabhängigen Kontrollstellen.
 
Bitte beachten Sie die Hinweise zu Allergenen.
 
 
 
Allergene
Enthält Milch und Milcherzeugnisse (einschließlich Lactose)
 
Zubereitung
fabPreparationInformation0
Zubereitung: Beachten Sie bei der Zubereitung von Säuglingsnahrungen genau die Gebrauchsanweisung. Unsachgemäße Zubereitung oder Aufbewahrung des zubereiteten Fläschchens über einen längeren Zeitraum kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen z. B. durch das Wachstum unerwünschter Keime führen. Nahrung daher vor jeder Mahlzeit frisch zubereiten und sofort füttern. Nahrungsreste nicht wieder verwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Erwärmen Sie die Nahrung nicht in der Mikrowelle (Verbrühungsgefahr). 1) Frisches Trinkwasser abkochen und auf ca. 40°-50°C abkühlen*. 2) 2/3 des bereitgestellten Wassers ins Fläschchen geben. 3) Messlöffel locker füllen und übriges Pulver abstreifen. Empfohlene Pulvermenge ins Fläschchen geben. 4) Flasche verschließen und kräftig schütteln. 5) Restliches Wasser hinzufügen, erneut mehrmals kräftig schütteln. 6) Auf Trinktemperatur (ca. 37°C) abkühlen. Temperatur überprüfen. *Um die natürlichen Milchsäurekulturen (Lactobazillen) nicht zu schädigen, bitte die Nahrung nicht mit zu heißem Wasser zubereiten. Das Pulver unterliegt rohstoffbedingt natürlichen Farbschwankungen. Trinkmenge: Trinkmenge pro Fläschchen kann individuell unterschiedlich sein. Empfohlene Trinkmengen und Anzahl der Fläschchen pro Tag sind Richtwerte. Ihr Baby muss nicht zwingend das Fläschchen leer trinken. Bitte verwenden Sie nur den beiliegenden Messlöffel. 1 gestrichener Messlöffel = ca. 4,7 g HiPP HA2 Combiotik® Dosierung: 150 ml abgekochtes Wasser + 5 Messlöffel Pulver = 170 ml trinkfertige Nahrung; 180 ml abgekochtes Wasser + 6 Messlöffel Pulver = 200 ml trinkfertige Nahrung; 210 ml abgekochtes Wasser + 7 Messlöffel Pulver = 235 ml trinkfertige Nahrung Babys benötigen ca. 5 Mahlzeiten am Tag. Mit jeder neu eingeführten Gläschen- und Breimahlzeit sollte eine Fläschchenmahlzeit entfallen.
 
 
 

 

Anschrift des Unternehmens
HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG
D-85273 PFAFFENHOFEN
 
 
 
Aufbewahrungshinweise
Den geöffneten Beutel nach Produktentnahme wieder gut verschließen, kühl und trocken lagern und innerhalb von 3 Wochen aufbrauchen.
Folienbeutel und Faltschachtel getrennt recyclebar.
 
 

 

0

Online Service